Förderclub der Brahmseehasen

Ein herzliches Brahmsee-Hallo!

Die Brahmseefreizeit des CVJM-Hattingen e.V. ist seit Jahrzehnten bei Kindern, Eltern und den Mitarbeiter*innen sehr beliebt.

Vorwort

Seit 1962 finden jedes Jahr herrliche Kinderfreizeiten des CVJM-Hattingen im Waldheim am Brahmsee statt. Damit gehören sie zu den ältesten Kinderfreizeiten in NRW. Es ist nicht irgendein See, sondern unser Brahmsee.
Dieser „Brahmsee“ ist Programm und verbindet sich wie kaum ein anderes Wort mit der Arbeit des CVJM-Hattingen e.V. über Generationen hinweg.

Ein Anliegen der zweiwöchigen Freizeit ist, die in der Gesellschaft aufgebauten Klassenunterschiede abzubauen und die christliche Gemeinschaft zu fördern. Auf dem großen Gelände wird Wert daraufgelegt, sich fernab des Medienkonsums auf das Wesentliche zu besinnen und die Gemeinschaft in den Vordergrund zu stellen. Die Kinder und Jugendlichen erleben Gemeinschaft miteinander, knüpfen neue Freundschaften und teilen Sport und Spaß. Hier erleben sie Neues und probieren Vieles einfach aus.

So wird das CVJM-Dreieck ganz besonders zum Symbol christlicher Gemeinschaft, denn Körper, Seele und Geist kommen zum Einsatz. Geschulte Mitarbeiter*innen bereiten heute, wie auch in den letzten 60 Jahren, Lagerthemen, Kurse, Spiel, Sport, Gemeinschaft sowie Andachten am Stein und Gottesdienste vor.

Wer dreimal an einer Brahmsee-Freizeit teilgenommen hat, bekommt eine geheimnisvolle Einladung und wird dann in den Club der Brahmsee-Hasenfeierlich aufgenommen. (Abendessen, Kerzenschein usw.) Der Name wird auf eine (Fenster-) Ledertafel geschrieben. Mittlerweile sind dabei acht Tafeln, mit über eintausend Brahmseehasen zusammengekommen. Und wohl alle haben den Brahmsee liebgewonnen.

Die Brahmseefreizeit konnten wir bislang zu einem relativ vertretbaren Preis anbieten, zuletzt 565,00 € für 14 Tage mit Programm, Kursen, Ausflüge, Fahrt, Unterkunft mit Vollpension.
Die Anmeldezahlen gehen jedoch in den letzten Jahren kontinuierlich zurück, weil sich bereits das viele Familien nicht leisten können.

Und leider werden sich auch ab 2021 die Kosten weiterhin erhöhen. Neben den „normalen“ Erhöhungen fallen ein Teil der Förderzuschüsse von Land/Kommune weg, neue Kosten im Rahmen der Corona-Pandemie (erhöhte Buskosten, Desinfektionsmaßnahmen etc.) kommen hinzu.

Gründung eines – Förderclub der Brahmseehasen –

Nach Gesprächen mit Gründungsmitgliedern der Brahmseefreizeit wie Dorothea Knoch, Erich Begenat und Bernd Hachenberger, sowie dem Jugendpfarrer Frank Bottenberg, dem Jugendreferenten Julien Middelmann und den ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, hat sich der Vorstand mit der Zukunft der Brahmsee-Freizeit beschäftigt.

Um die Teilnahme zu ermöglichen, ist die Festschreibung des jährlichen Teilnehmerpreises in Höhe von 550,00 € unumgänglich.

Und jetzt kommen Sie / kommt Ihr, die Brahmseehasen, ins Spiel:

Bitte helfen Sie uns, dass wir weiterhin jungen und junggebliebenen Menschen Wurzeln für ihr Leben schenken können. Dies gilt nicht nur für Teilnehmer*innen, sondern auch für die jungen Mitarbeiter*innen, die teilweise nach der Mitarbeiter*innen-Ausbildung über viele Jahre die Kinder verantwortlich am Brahmsee begleiten!

Helfen Sie durch eine regelmäßige jährliche Spende. Schon 50 Euro helfen, dass Kinder aus sozial schwächeren Familien mitfahren können. Ihre Spende hilft, dass Kinder auch weiterhin Gemeinschaft am Brahmsee erfahren können. Mehr dazu erfahren Sie im Flyer.

CVJM-Hattingen, DE84 4305 1040 0000 0016 02, WELADED1HTG

Allen Spendern stellen wir eine „Förderclub der Brahmseehasen Urkunde“ aus. Darüber hinaus wird es 1-2 Mal im Jahr einen „Förderclub Hasenabend“ im CVJM geben. Hier besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich über die aktuelle Brahmsee-freizeit zu informieren. Mit einem Imbiss und Getränken wollen wir als Verein den Spendern Dankeschön sagen. Weitere Aktionen wie eine Sponsorenfreizeit aber auch eine Familienfreizeit am Brahmsee können hier geplant werden. Haben Sie Fragen zum Thema inhaltlicher Arbeit, Finanzierung der CVJM-Arbeit und zur Verwendung von Spenden, dann sprechen Sie uns einfach an. Gerne informieren wir Sie dazu.

Ansprechpartner: Dirk (Jerry) Hagemann, 0172-2748895, Mail: hagemann@cvjm-hattingen.de Informationen und Bilder auf unserer Internetseite: www.cvjm-hattingen.de

Sie erhalten selbstverständlich eine Zuwendungsbestätigung zu Beginn des folgenden Kalenderjahres, wenn Sie uns Ihre Adressdaten übermitteln, sofern wir diese nicht bereits von Ihnen erhalten haben.

Herzlichen Dank für Ihre / Eure Unterstützung!

Dirk (Jerry )Hagemann

Vorsitzender

Dorothea Knoch

Gründungsmitlgied

Julien Middelmann

Jugendreferent